Mock Trail Training Herman Jeske 28. +29.12.17

Mock Trial Training mit Herman Jeske in Jülich – 28./29.12.2017

Zum Jahresabschluß trafen sich wieder hoch motivierte Teams in Jülich, um mit Hermann Jeske in vielseitigem Gelände zu trainieren.         Gearbeitet wurden unterschiedlich schwere beschossene Marks aus dem walk-up heraus, ebenso wie unterschiedlich schwere beschossene und unbeschossene Blinds. Die Hunde mußten auf ihrem Weg zum ‚Bird‘ oder ‚Rabbit‘ teilweise Gräben überspringen, mußten Read more about Mock Trial Training mit Herman Jeske in Jülich – 28./29.12.2017[…]

Seminar Betty Schwieren 24.11.17

Einweis-Seminar mit Betty Schwieren in Jülich – 24.11.2017

Ende November fand im Revier eines unserer Nachbarbeständer ein Seminar mit Betty Schwieren statt. Unterstützt wurde Betty von unseren treuen Helfern Mechthild und Barbara. Ihnen allen auf diesem Wege ein ganz herzlicher Dank. Jürgen unterstützte als Helfer und nahm diesmal nicht an dem Seminar teil. Im Vorfeld war abgeklärt worden, dass Hunde unerschiedlicher Leistungsklassen – Read more about Einweis-Seminar mit Betty Schwieren in Jülich – 24.11.2017[…]

live game -Steve Cornwall 10.10.17

Field Trial Training mit Steve Ashby – live game – Teil 3/3

Früh um 8:00 am Dienstag dem 10.10.2017 wurden wir von Richard wieder sicher an unser Ziel geleitet, das etwa ein Stunde entfernt in Richtung Bristol lag.                                                             Around 8 o’clock we met and Richard led us safly to our destination which was about an hour away in the direction of Bristol. Hier kam es zu einem Read more about Field Trial Training mit Steve Ashby – live game – Teil 3/3[…]

Training Dartmoor 8.10.17
Training Dartmoor 8.10.17
Warum fahre ich zu Workshops

Warum fahre ich zu einem Workshop/Seminar?

Gedanken dazu von Jürgen: Ich fahre dorthin, weil Übungssituationen mit mehr Hunden/Menschen geübt werden können als dies normalerweise zuhause möglich ist. Oft fehlen Gelände, Menschen, Hunde, Situationen.         Verschiedene Trainer und ihre Methodik, Didaktik, ihre Lernansätze/Lehransätze kennenzulernen ist lehrreich, auch wenn nicht alles für den eigenen Hund oder zu der eigenen Trainingsphilosophie Read more about Warum fahre ich zu einem Workshop/Seminar?[…]

Heerle I 2017 Workshop
Heerle 2017 Teil 2

Workshop Heerle Teil 2 von 4 – Training mit Richard King am 22.04.2017

Nach einer Begrüßung durch Rony Michiels folgten die Gruppen ihrem Trainer ins Gelände. Zuerst arbeitete Richard King mit unserer Gruppe unterschiedlich schwere, beschossene Markierungen aus dem Walk-Up heraus; Markierungen, die zum Teil in tiefer gelegenes Gelände fielen, so dass die Hunde nicht bis zum Dummy beobachtet werden konnten. Im weiteren Verlauf gab es Doppelaufgaben: beschossene Read more about Workshop Heerle Teil 2 von 4 – Training mit Richard King am 22.04.2017[…]

Heerle 2017 Competition
Jürgen

Seminar mit Hermann Jeske in Jülich am 12. und 13.11.2016

Bei kaltem und nassem Oktoberwetter fand wieder ein erfolgreiches, von Jürgen gut organisiertes, Seminar mit Hermann Jeske in Jülich statt mit neun Teams am Samstag und acht am Sonntag.   Danke an Mathias Klein, der uns wieder sein abwechslungsreiches Revier zur Verfügung stellte.   So wurde am Samstag auf grünen Wiesen, in kniehoher Feldfrucht und Read more about Seminar mit Hermann Jeske in Jülich am 12. und 13.11.2016[…]